m_o_99_99
m_l_99_99
m_r_99_99
m_u_99_99
Allgemein
Marken
Aktuelles
Mediathek
Aktuelles Detailansicht

01.09.2018:: Einladung zum Open Door am 28.09.2018
Wir laden Sie ein zum Open Door!
Am 28 ...........


01.07.2016:: Clear Splint vs. Valplast - das ideale Provisorium
Clear Splint vs. Valplast - Das ideale Provisorium
Näher ...........


01.07.2016:: Wir tun´s! Teleskoparbeiten 100 % metallfrei
Teleskoparbeiten komplett gefräst für hervorragende Gleiteigenschaften
Näher ...........


01.07.2016:: Neu in der Zahnwerkstatt - Gefräste Teleskoparbeiten primär und sekundär
Teleskoparbeiten komplett gefräst für hervorragende Gleiteigenschaften
Näher ...........


17.07.2015 :: Neu in der Zahnwerkstatt - Valplast® die neue Flexibilität in der Prothetik
Seit vielen Jahren bereits in den USA bei Millionen Prothesenträgern bewährt.

...........


05.08.2015 :: WIR TUN´S -Seminar: „PEEK Material – Provisorien Schwerpunkt PEEK“
Wir, DIE ZAHNWERKSTATT GmbH, halten Sie auf dem Laufenden.
Mit unserer Seminarreihe sprechen wir Themen an, die Sie interessieren!
...........


2015 :: ZirLuna® Bella
Pressemitteilung Juni 2015, DIE ZAHNWERKSTATT GmbH, Zeughausstr. 5, 92224 Amberg

...........


03.06.2015 :: Informationsvideo - Weltweit erstes vollkeramische Implantat
http://zahnwerkstatt.com/page_1_4.php

April 2015 :: Der "Ist-Zustand" des Implantats ist auch weiterhin positiv: Festigkeit, gesundes Zahnfleisch, komfortables Kauempfinden.

...........


01.07.2015 :: WIR TUN´S - Die lebendige Seminarreihe im Herzen von Amberg!
Wir, DIE ZAHNWERKSTATT GmbH, halten Sie auf dem Laufenden.
Mit unserer Seminarreihe sprechen wir Themen an, die Sie interessieren!
...........


2015 :: Intraoralscanner - Expertenrunde FDZt
'Intraoralscanner im Einsatz in der Zahnarztpraxis'

Bereits im Juli 2014 trafen sich die Mitglieder der FDZt Fachgeselltschaft für digitale Zahntechnik e.K. in einer Expertendiskussionsrunde zu dem Schwerpunktthema: „Intraoralscanner versus konventioneller Abformungen".

Die Teilnehmerrunde setzte sich aus Experten und Speziallisten, sowohl aus der Zahnmedizin als auch Zahntechnik und der Dentalindustrie, u.a. Volker Scharl (DIE ZAHNWERKSTATT GmbH), zusammen.

Basis für einen Diskussion Konsens lieferten einerseits, vorliegende Studienliteratur nach Evidenzlevel SIGN 50, einerseits wurden auch persönliche Erfahrungswerte mit einbezogen:
Genauigkeit, Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme, wirtschaftliche Aspekte, Entwicklung/Verbesserung, bisherige und experimenteller Einsatz der Systeme bei Indikationen.
Die Experten waren sich dabei einig, dass der Einsatz digitale Erfassungssysteme in der Zahnpraxis in Zukunft nicht wegzudenken ist. Jedoch erfordern die Systeme weiteren Entwicklungsbedarf. Ebenso wären Seitens der Industrie ausreichende Indikationsfallstudien für einen gezielten Einsatz wünschenswert. Aber auch in Zukunft gilt es nicht die herkömmliche Abformung vollends zu ersetzen, sondern vielmehr neu „digital zu denken“, um die vielfältigen Möglichkeiten in der Praxis effizient nutzen zu können.

Lesen Sie mit beiliegendem Folder die Ergebnisse der Konsenskonferenz, zusammengefasst von PD Dr. Jan-Frederik Güth/Ludwig-Maximilians-Universität München.


     


2015 :: 10 Jahre ZirLuna®
Bereits seit 10 Jahren ist die ZAHNWERKSTATT GmbH mit ihrem eigenentwickelten Zahnmaterial ZirLuna® erfolgreich. Lesen Sie weiter in der PDF! ...........


16.02.2015 :: Die ZAHNWERKSTATT-Broschüre als epaper
Hier gehts es zur epaper Broschüre!

Wir stellen uns vor!
Modern, digital und informativ unsere Broschüre als epaper.
...........


11.12.2014 :: Hilfsprojekt
Vor über 10 Jahren haben DIE ZAHNWERKSTATT GmbH und das Amberger Central Fräs-Center GmbH das Hilfsprojekt „ZirLuna® hilft“ ins Leben gerufen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, für jeden ZirLuna® Zahn e ...........






Marken
Leistungen
Zeughausstraße 5 . 92224 Amberg
Tel: +49 (0) 9621-14014
E-Mail: info@zahnwerkstatt.com

Geschäftszeiten:
Mo. - Do. 08.00 Uhr - 18.00 Uhr
Fr. 08.00 Uhr - 15.00 Uhr
f_scroll_99_99
ZAHNWERKSTATT.COM Startseite|Kontakt|Impressum|Datenschutz|

 

Die Zahnwerkstatt von W. Klinger und V. Scharl GmbH -Dental- und Zahntechnik nach höchstem ästhetischen Standard.

Seit 1991 fertigt das Team, der beiden Zahntechnikermeistern Wolfgang Klinger und Volker Scharl, Zahnersatz mit viel Liebe zum Detail und höchster Handwerkskunst. Neben den Klassikern wie Inlays, Implantaten Brücken und Kronen werden innovative Lösungen für Ihre Zähne gefunden und in Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnärztin/Zahnarzt ein maßgeschneiderter Zahnersatz gefertigt.

GESUNDER. NATÜRLICHER. ZAHNERSATZ.